Wie groß sind die Anschlussbereiche bei Standard Heizfolien?

 

Die Größe der nicht beheizten Anschlussbereiche variiert je nach Dicke der angeschlossenen Litzen, Isolationsmaterial, Anschlussposition und Heizergröße.

 

 

Anschlusslitzen-Dicke.

Isolations-Material.

Anschluss-Position.

Heizer-Abmessungen.

 

 

Für Kapton isolierte Heizer liegen diese im Bereich von 6,35 x 7,62 mm bis 12,7 x 20,3 mm; für Litzengrößen AWG30 bis AWG20 (siehe dazu Glossar / AWG). Anschlüsse können auch auf einer nicht beheizten Lasche außerhalb des Heizers angebracht werden.

 

Kontaktieren Sie uns für detailliertere Informationen über ein spezifisches Modell oder beschreiben Sie Ihre Platzverhältnisse für Ihre Anwendungen.

 

Sie haben Fragen zu flexiblen Heifzolien?

Sie erreichen uns unter T: +43 (0)2236 42694-0 bzw. E: office@ing-fischer.at

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ing. Erhard Fischer GmbH 2016 | T: +43 (0)2236 42694-0 | E: office@ing-fischer.at | AT-2371 Hinterbrühl, Weissenbach 101