Wie groß ist der Temperatur-Koeffizient des Widerstandes (TKR) für Mincos Heizelemente?

 

Geätzte Standard Heizelemente (mit Ausnahme der "NiFe" und "Ni" Elemente) verwenden Folienmaterial mit sehr tiefem TKR. Diese haben, in Relation zur Temperatur, eine geringe Widerstandsänderung.

 

Geätzte Heizelemente in den Spalten "Ni" und "NiFe" verwenden entweder Nickel- (0.00536  Ω / Ω/°C) oder Nickel-Eisen- (0.00519 Ω / Ω/°C) Material. Diese "Hoch"-TKR Modelle sind nicht selbstregelnd, können aber mit Mincos Heaterstat-Reglern, bei denen das Heizelement die Sensorfunktion übernimmt, geregelt werden.

 

Sie haben Fragen zu flexiblen Heizfolien?

Sie erreichen uns unter T: +43 (0)2236 42694-0 bzw. E: office@ing-fischer.at

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ing. Erhard Fischer GmbH 2016 | T: +43 (0)2236 42694-0 | E: office@ing-fischer.at | AT-2371 Hinterbrühl, Weissenbach 101