Kann ein Labornetzgerät mit eingebautem RS232 auf ProfiBus umgerüstet werden?

Ja, das ist möglich. Für die Umrüstung ist es notwendig, das Labornetzgerät ins Werk von Delta Elektronika einzuschicken. Die eingebaute RS232 Interface-Karte wird vom Fachpersonal ausgebaut und durch das ProfBus-Interface ersetzt. 

 

Aufgrund von Platzgründen kann die Labor-Stromversorgung nicht mit beiden Karten ausgestattet sein.

 

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für die Umbaukosten und informieren Sie über den dafür notwendigen Zeitrahmen.

 

Informationen zur Retoursendung zwecks Umbau / Upgrade finden Sie hier.

 

Sie haben Fragen zu Stromversorgungen?

Sie erreichen uns unter T: +43 (0)2236 42694-0 bzw. E: office@ing-fischer.at

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ing. Erhard Fischer GmbH 2016 | T: +43 (0)2236 42694-0 | E: office@ing-fischer.at | AT-2371 Hinterbrühl, Weissenbach 101