Heizfolien für Ihren universellen Einsatz.

Optimales Thermo-Management garantiert.

Thermofoil™ Heizfolien sind dünne, flexible Heizfolien bestehend aus einer resistiven geätzten metallischen Folie, einlaminiert zwischen 2 flexiblen Isolierfolien.
 
Seit ihrer Einführung vor über 30 Jahren haben Thermofoil™ Heizer ihre herausragenden Vorteile gegenüber konventionellen elektrischen Heizern demonstriert.
 

 

Gleichmäßige Wärmeverteilung

Das dünne Profil ermöglicht eine optimale thermische Verbindung zwischen Heizer und dem zu beheizenden Teil.

 

*****

 

Präzises Heizen möglich

Flexible Heizfolien bringen die Wärme genau dorthin, wo sie gebraucht wird und verfügen über eine hohe Leistungsdichte.

 

*****

 

Platz- & Gewichts-Ersparnis

Eine z.B. Kapton-Heizfolie wiegt nur ca. 4g pro dm² und hat eine Dicke von nur 0,25mm.

 

*****

 

Schnelleres Aufheizen

Das flache Folienelement überträgt Wärme effizienter über eine größere Fläche als ein runder Drahtheizer.

 

*****

 

Heizfolien: Ihre Auswahl-Übersicht.

bis +90°C

Heizfolien aus Polyester stellen eine kostengünstige Variante dar, um Temperaturen bis zu 90°C zu erreichen.

bis +260°C

Heizfolien aus Kapton sowie Silikon ermöglichen Temperaturen bis zu 260°C (abhängig von der Spezifikation).

bis +600°C

Diese Heizer bestehen aus einer geätzten metallischen Folie zwischen 2 MICA Isolationsschichten.

Flüssigkeitstauglich

Butyl-Heizfolien sind absolut wasserdicht, UV-beständig und geeignet für den Einsatz in diversen Lösungen (Chemikalien).

Kundenspezifisch

Die Möglichkeiten an diversen Größen und Formen sind fast unbegrenzt. Sie finden mit uns die optimale Lösung für Ihr kundenspezifisches Projekt.

Heizer-Baugruppen

Auf Kundenwunsch auch realisierbar als Baugruppe, z.B. bestehend aus Heizfolie mit Temperatursensorik und Steckerverbindung auf eine Trägerplatte montiert.

Fragen Sie hier Ihre Heizfolien-Lösung an!

Sie erreichen uns unter T: +43 (0)2236 42694-0 bzw. E: office@ing-fischer.at

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ing. Erhard Fischer GmbH 2016 | T: +43 (0)2236 42694-0 | E: office@ing-fischer.at | AT-2371 Hinterbrühl, Weissenbach 101