Von Anfang an.

Ing. Walter Wagner, MBA

Geschäftsführender Gesellschafter

 

Unser Motto "Besonderes ist unser Standard" begleitet uns seit der Gründung des Unternehmens von Ing. Erhard Fischer im Jahr 1982.

 

Ing. Erhard Fischer GmbH beschäftigt sich seit Beginn an schwerpunktmäßig mit dem Vertrieb von Stromversorgungen und hat in den über 30 Jahren ihres Bestehens das Vertriebsprogramm stetig erweitert und verbessert.

 

Die sorgfältige Auswahl unserer Partner / Lieferanten stellt ein entscheidendes Erfolgskriterium dar. Wir pflegen langjährige Partnerschaften mit international agierenden Herstellern. Nach welchen Kriterien dies geschieht können Sie hier nachlesen.

2012

Im Oktober nimmt die Geschäftsführung stolz den Preis für "Austria's Leading Company '12" entgegen. Fotos und weitere Infos finden Sie in unserem Newscorner.

 

Nach sorgfältiger Vorbereitung  zieht sich der Firmengründer, Ing. Erhard Fischer aus dem operativen Geschäft zurück und übergibt dieses an Hrn. Ing. Walter Wagner. Details zur Nachfolge lesen Sie hier.

 

2011

Dank unserer Kooperation mit PROMESSTEC haben wir seit 2011 einen starken Partner im Messbereich (Temperatur, Druck, Füllstand) für die Lebensmittelindustrie an unserer Seite.

 

Die absolute Stärke des deutschen Mittelstandsunternehmen liegt in den äußerst Kunden orientierten Produktionsmöglichkeiten und einem top Preis-Leistungsverhältnis.

 

2004

Produktzuwachs in der Sparte Stromversorgungen! Durch die programmierbaren Netzgeräte der Schweizer Firma REGATRON AG wird nun auch seit 2004 der Nachfrage im hohen Leistungsbereich (bis 32kW) Rechnung getragen. 

 

1994

Seit 1994 ist die Ing. Erhard Fischer GmbH Repräsentant von MINCO PRODUCTS und hat damit die angebotene Produktpalette im Bereich Heiztechnik wesentlich erweitert.

 

Minco bietet Temperatursensoren und -instrumente sowie flexible Heizfolien und Regler.

 

Die flexiblen Leiterplatten von Minco und Messgeräte von ELEQ und QUALITROL komplettieren die Angebotspalette des Unternehmens.

 

1992

Anfang der 90er entstand ein neues Firmengebäude mit Büro und Lagerräumen südlich von Wien, um den Wachstumsanforderungen gerecht zu werden.

 

1985

1985 wurden Netzgeräte und Labornetzgeräte bis 6kW der niederländischen Firma DELTA ELEKTRONIKA und Peltier-Kühler der schwedischen Firma SUPERCOOL AB in das Lieferprogramm aufgenommen.

 

1982

 

Im Gründungsjahr hat das Unternehmen mit DC/DC-Wandlern der schwedischen Firma POLYAMP AB seine Vertriebstätigkeit gestartet.

 

Heute werden von POLYAMP DC/DC-Wandler im Leistungsbereich von 30W bis 2.000W mit Eingangsspannungen von 10V bis 550VDC sowie AC/DC-Wandler von 60W bis 150W angeboten.

Ing. Erhard Fischer

Firmengründer

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ing. Erhard Fischer GmbH 2016 | T: +43 (0)2236 42694-0 | E: office@ing-fischer.at | AT-2371 Hinterbrühl, Weissenbach 101