10kW TopCon-Serie

Hochleistungs-Netzgeräte von Regatron.

 

Die Netzgeräte der TopCon-Serie bieten in der Grundausführung Spannungs-, Strom- und Leistungsregelung (jeweils 0 ... 100%) sowie die Möglichkeit der Innenwiderstands-Simulation. Zur Kompensation des Spannungsabfalles auf der Leitung vom Netzgerät zur Last kann eine Sense-Leitung angeschlossen werden. Alle Geräte sind standardmäßig mit einem Sense-Eingang ausgerüstet.

 

 

Einfache Leistungserhöhung.

  • Durch Parallel- oder Serienschaltung von bis zu 8 Netzgeräten* kann die Ausgangsleistung auf einfache Weise erhöht werden (die Gesamtausgangsspannung darf 1.500V nicht überschreiten).
     
  • Im Matrixbetrieb können bis zu 64 Geräte in gemischter Parallel-Serien-Konfiguration betrieben werden.
     
  • Der digital gesteuerte Verbundbetrieb funktioniert nach dem Master-Slave-Prinzip. Das Master-Gerät steuert und überwacht die Slave-Geräte und sorgt für eine gleichmäßige Leistungsaufteilung.

 

* Hinweis Parallel- oder SerienschaltungNur möglich mit Geräten gleicher Ausgangsnennspannung und -leistung.

 

Sehr hoher Wirkungsgrad.

  • Aus der Anwendung innovativer IGBT- und Transformator-Technologie resultiert ein sehr hoher Wirkungsgrad bis zu 95%.
     
  • Dadurch profitieren Sie als Anwender von einem hervorrageden Preis-Leistungsverhältnis in Anschaffung und Betrieb.
     
  • Zur Kompensation des Spannungsabfalles auf der Leitung vom Netzgerät zur Last kann eine Sense-Leitung angeschlossen werden. Alle Geräte sind standardmäßig mit einem Sense-Eingang ausgerüstet.
     
  • Die Netzgeräte der TopCon-Serie werden im Rahmen der ISO-9001-konformen Prozesse gefertigt und geprüft. Alle Netzgeräte tragen das CE-Zeichen. 

Die TopCon-Serie (10kW) von Regatron.

Ausgangs-

Spannung

Ausgangs-

Strom

Ausgangs-

Leistung

Modell-Code

für 400 VAC

Modell-Code

für 480 VAC

0 ... 52 VDC 0 ... 250 A 0 ... 10 kW TC.P.10.52.400.S  --
0 ... 65 VDC 0 ... 193 A 0 ... 10 kW TC.P.10.65.400.S --
0 ... 100 VDC 0 ... 125 A 0 ... 10 kW TC.P.10.100.400.S --
0 ... 130 VDC 0 ... 96 A 0 ... 10 kW TC.P.10.130.400.S --
0 ... 200 VDC 0 ... 63 A 0 ... 10 kW TC.P.10.200.400.S --
0 ... 400 VDC 0 ... 31 A 0 ... 10 kW TC.P.10.400.400.S --
0 ... 500 VDC 0 ... 25 A 0 ... 10 kW TC.P.10.500.400.S --
0 ... 600 VDC 0 ... 20 A 0 ... 10 kW TC.P.10.600.400.S --
0 ... 800 VDC 0 ... 16 A 0 ... 10 kW TC.P.10.800.400.S --
0 ... 1.000 VDC 0 ... 13 A 0 ... 10 kW TC.P.10.1000.400.S --

 

Vielseitige Verbund-Möglichkeiten.

Passen Sie Ihr System durch Gerätekombinationen laufend Ihren jeweiligen Anforderungen an.

 

*****

 

Modular leicht erweiterbar.

Variieren Sie Ihr System mit minimalem Aufwand - je nach Bedarf!

 

*****

 

Platzsparendes, kompaktes Design.

Äußerst kompaktes Quelle-Senke-System, welches schon auf kleinem Raum unterzubringen ist.

 

*****

 

Fein abgestufte Systemleistungen.

Von 10kW - 2MW.

Größere Leistungen bitte auf Anfrage.

 

*****

 

Datenblätter der 10kW-Serie.

Download.

Sie gelangen zu den jeweiligen Datenblättern der 10kW-Netzgeräte über die o.a. Produktübersicht. Bitte klicken Sie dazu auf den jeweiligen Modell-Code.

Fragen Sie hier Ihr digitales 10kW-Netzgerät an!

Sie erreichen uns unter T: +43 (0)2236 42694-0 bzw. E: office@ing-fischer.at

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Ing. Erhard Fischer GmbH 2016 | T: +43 (0)2236 42694-0 | E: office@ing-fischer.at | AT-2371 Hinterbrühl, Weissenbach 101